Premierministerin Julia Timoschenko ist überzeugt, dass in den verstaatlichten Banken
Missbrauch war unvereinbar mit der Wiederaufnahme der Finanzinstitute.

Sie kündigte heute den Beginn der Regierung Treffen, RBC -Ukraine .
"Wir werden weiterhin die Ordnung in der staatlichen Banken wiederherzustellen, die der Staat
erworben in der Eigenschaft , im Wesentlichen verstaatlicht - " UkrGasBank "
" Rodobivd Bank" und Bank " Kiew " - und jetzt sind wir tatsächlich auf die Bank " Nadra " kommen
dass er auch bekam in das System zum Schutz der Regierung zu Regierung
hatte die Gelegenheit, das Gesundheitsprogramm der Bank " Nadra " , beizutreten - zur Kenntnis genommen
Timoshenko . Ihr zufolge bieten Innenminister Jurij Luzenko
spezifische Informationen über kriminelle Fälle auf die Fakten
Missbrauch in der Bank " Nadra ", " Rodovid Bank", " Kiew ". Timoschenko glaubt
es ist sehr schwer mit der Krise umzugehen , wenn nicht zur Bereinigung der Banken-
Gebiet. Sie bemerkte, dass die Entscheidung der Regierung zu drei Rekapitalisierung von Banken
richtig war.

Share This Post: