Die Frage der Reform Wohnungs-und Kommunalwirtschaft wird unweigerlich in der Wahlwerbung verwendet werden
Kampagne, als Vertreter der Regierung und der Opposition.

So ist die Hauptthese der politischen Kommunikation müssen
Übergang von der administrativen Vorkehrungen für die Regulierung. Kommentiert,
Perspektiven für ordnungspolitische Reform in Wohnungs-und Kommunalwirtschaft Direktor Modeling Agency
Situationen (AMC), Vitaly Bala. "Es wird viel geredet über sein
Notwendigkeit einer Beschleunigung der regulatorischen Reformen im Bereich Utilities. Darüber hinaus wird das Thema
Reform dieses Sektors wird eine der höchsten Prioritäten bei der Wahl sein
Kommunikation als Vertreter der Regierung und der Opposition. Es sollte
verstehen, dass jede Fehlkalkulationen zuständigen Ministerium von der Regierung getroffen zu werden.
Dies gilt auch für Massen-Ausfälle von Kesseln Kiew energoobsepecheniya und
Probleme mit Modernisierung der Ausrüstung und erhöhen die Tarife und unverblümten
Sabotage bei der Umsetzung der autonome Heizung. Beamte
MinZhKH sollte die Gesellschaft zeigen, ist nicht nur eine Reihe von Erklärungen, sondern
und Lösungen, die die ersten Ergebnisse vor dem Winter 2010 "bringen wird - so
Experte. Laut Herrn Bala, sollte die Frage der Gehäuse nicht unterschätzt werden und
politischen Kontext. "Unter bestimmten Umständen
Kalte Akkus zu diskreditieren Gegner viel stärker als
Verzögerungen bei der Lohn. In der gleichen Weise wie die harte Haltung der zentralen
Behörden auf eine Reihe von Initiativen zu erhöhen Tarife auf dem Boden zwangsläufig
wird die Regierung die Wahlen Rating erhöhen "- der Regisseur
AMC.

Share This Post: