Instabilität der Griwna - ist die direkte Verantwortung der Regierung
Premierministerin Julia Timoschenko .

Das von Präsident Viktor Juschtschenko wurde am Inter TV-Sender erklärte , Berichte
Ukrainische Prawda . "Gesetz über die Regierung gesagt, dass die ukrainische
Regierung ist verantwortlich für die Wirtschaftspolitik in den Stand und trägt zur
Stabilisierung der Landeswährung. Die Regierung sollte nicht zerstört die Stabilität
nationalen Geld "- betonte er. " Seit sieben Monaten des Jahres 2009 , der Nationalbank
mehr als 4-fach erhöhte Emission von Einnahmen an den ungedeckten Finanzierung
Landes. In den frühen Jahren der Nationalbank Portfolio wurde 8 Mrd. Griwna Securities
Staatspapiere " - stellte der Präsident fest . "In Anbetracht , dass regelmäßig
es gab Umstände Kreditvergabe Budget von Zahlungen für Gas, für 7 Monate
Nationalbank hat erließ die Regierung eine zusätzliche 30 Mrd. Griwna Ressourcen ",
- Juschtschenko sagte . " Dies führte zu dem, was wurde schwächer Griwna,
als eine Erweiterung des Geldes. Dann, wenn die Wirtschaft fällt die Nationalbank von 4
fache Erhöhung der Finanzierung der Regierung. Wirtschaft Geld gesammelt werden,
umgewandelt und an die Regierung " - sagte er.

Share This Post: