In 60% der Milch- Tests zeigten, " oliyu " , und die Creme ist nicht gefunden ...
Sauerrahm.

Derzhspozhyvstandart verpflichtet, die Qualität der Milchprodukte nach vielen überprüfen
Fälle von Lebensmittelvergiftung. Nach unseren Head of Press Service Office
Oleg Homin zwei Monaten 70 Tests von Milch, Butter, Eis
(Von Ukraine zu produzieren bis zu 500 Namen von Produkten), in 44 Fällen
Verletzung Standards (60% der Produkte). Lab SOEs
"Ukrmetrteststandart" (Struktur, Teil Derzhspozhyvstandart) gefunden
Produkte in pflanzlichen Ölen, die nicht dort nach dem Rezept sollte
und Kennzeichnung. Und in Sahne "Schodnya" nicht finden Milchfett. [
,"],["http://i.domik.net/_xmlimg/xml_5ce252c727a827935ef63cb4306a04dca636b9bb.png
] Wie bereits erläutert, um uns in Chief ", Ukrmetrteststandarta" Vladimir Semenovich
gefälschte Produkte Hersteller Produktionskosten zu senken.
Eat dieses "Eis" oder "Öl" ist möglich, aber es ist ein Tripel
Käufer Betrug: Erstens, eine Person zahlt (zum Preis von Ersatz nicht berührt)
Zweitens sollten gekennzeichnet, dass das Produkt "Oliya" ist, und drittens,
der Geschmack ist nicht das gleiche. Produzenten selbst bestreiten, dass gegen
Technologie und deutete an, dass die Diskreditierung ihrer Produkte könnten "Ordnung" Beamten
Wettbewerber. Zavlaboratoriey TM "Rainford" ("Schodnya"), Tamara antwortete Tal
uns, dass die Informationen in Kürze offiziell Derzhspozhivstandart widerlegt.
Ein Head of Marketing TM "Hercules" Yulia Volkova bekannt, dass Derzhspozhyvstandart
Mittwoch nahmen sie das Unternehmen alle Proben von Eis-Proben (zuvor
Check Einzelhändler) und schickte für die Untersuchung. Laut Frau Volkova
Die Ergebnisse zeigen, dass bei der Produktion von "Hercules" nicht pflanzliche Fette.
","\u0026nbsp;

Share This Post: