Allerdings ist Autofahrer, die eine Politik erworben haben vor, jetzt nicht
immun gegen die zusätzlichen Kosten.

Im Vorgriff auf die Erhöhung der Versicherungsmarkt gehören Vertreter der
Aktivität unter den am stärksten von der Abwertung des
Währung. An diesem Punkt in der Kfz-Versicherung Portfolio als Haupt-Rumpf
Quelle von Verlusten. Um ihre Arbeit in Form von Wechselkursschwankungen zu optimieren,
Versicherungen fragen ihre Kunden, um zusätzliche machen
Zahlung, oder - wenn das versicherte Ereignis (Unfall, Diebstahl, etc.) -
nicht für den Schaden in vollem Umfang zu entschädigen. Solche Aktionen von den Versicherern
Ursache Autofahrer Welle der Unzufriedenheit. Zu meiner Verteidigung Betreiber
Markt führen ein starkes Argument - die Merkmale des Underwriting-Prozesses zu verweisen.
"Zuerst kommt der Vertrag zustande, und nur dann, in der Regel für
das Unternehmen verantwortlich für die versicherten Sachen. Basierend auf
seines Wertes in der nationalen Währung, die Höhe der Versicherungsleistung berechnet. Zu
Krise, erhielt das Unternehmen Versicherungsleistungen, wobei der Schwerpunkt auf die Geschwindigkeit der UAH 5 / $
und im Rahmen der Verträge hatten sie frei, wenn der Wechselkurs
Ganz anders war, "- erklärt der General Manager der Abteilung Underwriting
und die Methodik der "Versicherung" Universal "Sergei Palamarchuk.
Und Währungsschwankungen war Rumpf Segment erschüttert. Und das Unternehmen,
in einem Portfolio dominiert das beliebte Versicherungsprodukt, konfrontiert
ernsthafte Schwierigkeiten. "Die Probleme, die durch die Abwertung der Griwna verursacht, die
beeinträchtigt Segment der Kfz-Versicherung, die bereits
vysokoubytochnym für die Versicherer - der Vorsitzende des Versicherungs-
Firma "Brokbiznes" Vadim Stroke. - Das ist so, dass die Dienstleistungen
SRT mit dem Kauf von Ersatzteilen für Autos verbunden, und der Preis für diese Ware ist gebunden
auf den Wechselkurs. "Folglich ist die Abwertung der Griwna gegenüber der Erholung
Auto nach einem Unfall wird mehr kosten, als zum Zeitpunkt der erwarteten
Versicherungsvertrag. "Die deutliche Kursschwankungen zur Folge
erhöhen die Kosten der Tankstellen, die Preise für Teile und die durchschnittlichen Kosten der
normo-Stunden wegen der Straßenarbeiten, - der Experte abschließend "Oranta"
Kfz-Versicherung Valentina Demidova. - Im Zusammenhang mit diesem Betrag der Versicherung
Auszahlung steigt signifikant mit einem scharfen Umsatzrückgang Prämien. A
Kfz-Versicherung ist im Allgemeinen immer weniger profitabel. "
Schwankungen Verantwortung, die Auswirkungen von Wechselkursschwankungen zu erzählen
Änderungen in Versicherungsleistungen, ein konkretes Beispiel. Nehmen Sie das Auto
ausländischer Produktion, die, wenn Sie eine Kasko-Versicherung Politik zu machen ist
wurde auf 100.000 Griwna (bis Oktober 2008 - den Gegenwert von $ 20 ka) geschätzt ..
Der Tarif von 6% der Versicherungssumme und der Kunde Firma bezahlt sechstausend Griwna.
Vor dem Hintergrund der Abwertung der Währung Wert des Autos in der Landeswährung gestiegen
20-50% (je nach Marke und Herkunftsland) und in unserem Beispiel
belief sich auf 140 Tausend Griwna. In diesem Fall wird die Versicherungssumme, in der nationalen Währung aufgenommen,
bleibt die gleiche. Im Falle von Diebstahl oder totale Zerstörung des Fahrzeugs
Versicherungsnehmer erhält eine Vergütung, die nicht wirklich ist, den Marktwert
Fundsachen, weil mit einer Rate von 8-8, versichert 5 grn / $ sum nicht
mehr als den Gegenwert von US $ 12, 5 th der Höhe der Entschädigung, wenn abziehen Franchise
und die Kosten für geeignete Reste (wenn sie mit dem Fahrzeughalter bleiben), die Summe
"Podtaet" sogar noch mehr. So ein Auto in dieser Klasse zu kaufen
sicherlich nicht genug. Wir haben einen ausländischen Wagen auf den einheitlichen Autoindustrie zu verändern.
Es stellt sich heraus, dass unter den Bedingungen der Instabilität Griwna Eigentümer der Politik
CASCO versichert fühlt sich nicht 100%. Und es kann nicht erwarten,
angemessene Entschädigung für den Verlust von Versicherern. Im Juli-September 2009
Jahr haben Währungsschwankungen weniger bedeutsam als am Ende der Vergangenheit an.
Dennoch sind die Marktteilnehmer versuchen, sich von Währungsrisiken zu schützen.
"Mit billiger Griwna SRT sofort neu berechnen Preise für die Reparatur von Fahrzeugen
bedeutet, - sagte Sergey Palamarchuk. - Darüber hinaus aufgrund der Unsicherheit über
weitere Aufwertung seiner Währung in der Preisgestaltung Auto-Reparatur-Geschäft
Hypothek Wert des Dollars oder Euro ist viel höher als der Marktdurchschnitt. "
Folglich, wenn die versicherte Fahrzeug nach einem Unfall ist umgekehrt,
in der SRT gezählt weit mehr, als dies zum Zeitpunkt des Kaufs der Politik werden
CASCO. In diesem Fall die Zahlung der Rechnungen in voller Höhe, zusätzliche
Kosten des Versicherers entstanden sind. Es ist Zeit, um zusätzliche Keiner der Spieler zahlen
Markt will nicht mit Verlust arbeiten. Deshalb wird während des Jahres viele Kunden
Versicherungsgesellschaften Zugriffe - auf eine zusätzliche Zahlung zu machen
Zur Erhöhung der Versicherungssumme. Darüber hinaus die Rechtmäßigkeit solcher Aktionen von Versicherern
nun in den Verträgen wider. "In der Stadt verordnete, dass die Versicherungsgesellschaft
hat das Recht auf eine zusätzliche Vergütung aufgrund der erhöhten Kosten für die Pkw-Nachfrage
in lokaler Währung, und wenn die Griwna aus dem Anfang des
Vertrag fällt um mehr als 30% "- CEO warnt der" Insurance
broker "Daedalus" Ibrahim Gabidulin. Auch empfiehlt der Experte, dass die Versicherungsnehmer
darauf achten, wie die Instrumente der Anteil der Rumpf zu bestimmen:
vergleichen, ob die Versicherungssumme, die Kosten für Autos in der Laufzeit des Vertrages
oder durch den Preis geführt wird, up to date zu dem Zeitpunkt des Unfalls.
"Der Kunde ist die beste erste Option, aber in diesem
Wenn das Währungsrisiko zu einer Versicherung zugeordnet ist, - sagt Sergey
Palamarchuk. - Wenn das Verhältnis wird durch den Vergleich der tatsächlichen Kosten ermittelt
Fahrzeug und der Summe zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles versichert, der Kunde
mit einer Reihe von Nachteilen. Er wird sich die Preise der Autos zu überwachen und
wenn sie erheben eine zusätzliche Appell an die Versicherungsgesellschaft zu erhöhen
der Versicherungssumme. Aber in der Praxis die Existenz des Elements und die Tatsache,
"Nedostrahovaniya" Kunde erfährt erst zum Zeitpunkt der Zahlung der Versicherung Entschädigung
wenn die Summe stimmt nicht mit dem, auf dem er gehofft hatte. Kehren wir zu unserem
Beispiel - das Auto, das in der nationalen Währung Kosten erhöhten sich um 40 Tausend
und belief sich auf 140 Tausend Griwna. Wenn der Tarif auf Hull in 6%-Client kann gestellt werden
bewirken eine zusätzliche 2, 4 Tausend Griwna. Nur so Anforderung,
Sie können erwarten, Schadensersatz in voller Höhe zu erholen. Unvollkommen
der Anteil der Ergänzung - es ist absolut freiwillig. In der Versicherung
"Brokbiznes", so Vadim Stroke, bieten den Kunden erhöht
Versicherungssumme, aber die endgültige Entscheidung Versicherer nimmt auf eigene Faust.
Angenommen, in unserem Beispiel um eine Zahlung zu leisten, um die Versicherungssumme zu erhöhen
Autobesitzer verweigert oder nicht empfangen Mitteilung des Versicherers
das Vorhandensein von nedostrahovaniya. In diesem Fall damit rechnen, dass die Versicherung
Unternehmen zahlen den vollen Service-Station, nicht mehr notwendig. "Wenn ein Kunde
weigert sich, eine zusätzliche Zahlung, die oft passiert, zu machen,
Versicherer bei der Berechnung der Entschädigung kann gelten Faktor
Proportionalhaftung (das Verhältnis der Summe der realen versichert
Wert der versicherten Sachen), wenn es in dem Versicherungsvertrag vereinbart ist "
- Valentine sagte Demidov. Diese Formel ist recht kompliziert für den Laien
Nuancen in der Versicherungsbranche, in der Tat, bringen zusätzliche Kosten an den Kunden.
"Es gibt Unternehmen, die nicht gewarnt haben Kunden über die Notwendigkeit,
Zuzahlung für den Fall des Versicherungsfalles zu zahlen Verlust
im Verhältnis - warnt Ibrahim Gabidulin. - Zum Beispiel
Summe im Versicherungsvertrag versichert war 100 Einheiten,
und von der Zeit wuchs sie bei einem Unfall durch Geldentwertung und
wurde in 120 Einheiten umgewandelt. Folglich wurde das Auto nedostrahovana,
und Verlust wird im Verhältnis zu 100/120 von ihrer tatsächlichen Größe kompensiert werden. "
Wieder auf das Beispiel zurück. Unser Auto, das 140 Tausend Griwna Kosten,
kam bei einem Unfall, und Reparaturen wurden bei 40 Tausend Griwna geschätzt. Wenn der Eigentümer
Maschine zuvor geweigert, eine zusätzliche Zahlung zu leisten oder wurde noch nicht mitgeteilt
die Notwendigkeit dostrahovatsya, wird er Entschädigung im Verhältnis zu 100 erhalten Tausend /
140 Tausend (Versicherungssumme / Ist-Wert). Das heißt, der Versicherer
nur 71% der tatsächlichen Kosten für die Restaurierung der Autos - etwa 28, 5 Tausend Griwna
statt 40. Weitere 11 werden 5 Tausend Griwna Autobesitzer zahlen müssen, out-of-
Tasche. In der Gnade der Abwertung der weiteren Anwendung
Proportionalhaftung hängt von der Rate der nationalen
Währung. Allerdings nicht ohne weiteren Rückgang der Griwna, sind die Versicherer machen
Präventivschlag Manöver - Erhöhung der Kosten für ihre Dienste im Hinblick auf mögliche Austausch
Schwingungen. Somit besteht der Markt Hull widersprüchliche Situation.
Der natürliche Wunsch, sich gegen erhebliche unerwartete Kosten schützen
der Wirtschaftskrise sollten die Autobesitzer zum Kauf
Insurance Pole. Aber werden die Produkte von Hull, die in der Lage zu bieten hat
Markt-, Kosten-effektiv, nicht nur für Versicherer sondern auch für ihre Kunden? Nach
Zahlungsfähigkeit der Bevölkerung reduziert wird, die Preise steigen, und Verzögerungen und Unterzahlungen
für Beschädigungen beeinträchtigen die Reputation der Versicherungsmarkt.

Share This Post: