Eine Uhr zeigt die Annäherung an globale Umweltveränderungen die menschliche
Katastrophe, in Frage stellen würde die Existenz des Menschen auf Erden ,
zum ersten Mal seit 2005 , zog den Pfeil bis 11 Minuten vor der Katastrophe .

Dies wurde durch die japanische Asahi Glass Foundation Foundation, der Gründer der Umwelt angekündigt
"Clock". Die Uhren werden auf der Grundlage von 757 Fragebögen ermittelt
Politiker und Wissenschaftler aus 93 Ländern weltweit. Position des Pfeils von Null bis 3 Stunden
bedeutet "Mangel an Sorge um die ökologische Katastrophe" von
3 bis 6:00 - "some concern" von 6 bis 9:00 Uhr - "eine deutliche
concern "und 9 bis 12 Uhr -" großer Sorge ". Jetzt Pfeil
Stunden, die die Menschheit von der Welt trennt der Umweltkatastrophe, bewegt
wieder auf 11 Minuten und 09 Uhr zeigt 22 Minuten. In der Vergangenheit, der Menschlichkeit,
Nach Ansicht von Experten, die nächste Sache, eine Katastrophe zu schließen. Der Fonds-Experten
glauben, dass der Hauptgrund für die zunehmende Optimismus der Wissenschaftler in den aktiven
Politik der neuen US-Regierung über die Umsetzung der nachhaltigen Energiequellen.
Eröffnung Japans zeigen ist nun 9 Stunden 8 Minuten, die 34 Minuten von der sich
Umweltkatastrophe, als es war im letzten Jahr. Diese deutliche Verbesserung
Situation war das erste Mal seit 1992, als der ursprüngliche Bezugsrahmen
angenommen wurde. Hours of North America ist jetzt in 10 Stunden 1 Minute installiert
(12 Minuten besser als letztes Jahr die Zahlen), Europa - 9 Stunden 55 Minuten
(11 Minuten schlechter als im letzten Jahr), Afrika - 10 Stunden und 15 Minuten (16 Minuten
besser im letzten Jahr), die asiatischen Länder minus Japan - 9 Stunden 4 Minuten
(12 Minuten weniger als in 2008). Stiftung Asahi Glass Foundation, gegründet
in 1933, ist einer der ältesten Organisationen in Japan, das Sponsoring
Forschung und Projekte zum Schutz der Umwelt.

Share This Post: