Hauspreis-Index in Singapur stieg im III Quartal 15, 9 % in Bezug auf
Vorquartal.

Dies ist der erste Anstieg in der II Quartal 2008 und das größte in den letzten 18 Jahren .
Während der April-Juni Rückgang beobachtet wurde, in Höhe von 4 und 7 % gegenüber dem Vorquartal .
Die Immobilienpreise sind ohne Land erhöhte sich um 16 2 % in der Innenstadt
Singapur (Core Central Region ) , 19, 1% - der Rest der zentralen
Region und bei 15 , 4% - im Ausland , berichtet Bloomberg unter Bezugnahme auf
der amtlichen Statistik. Die Absatzmengen sind auch bei hohen
Niveau : Juli -August 4466 Wohneinheiten verkauft, und in 2767 - ein
nur im Juli . Im Vergleich dazu für alle im vergangenen Jahr verkaufte es 4300 Objekte.
Nach Ansicht von Experten , unter Berücksichtigung der September- Umsatz für diese
III Quartal von 5200 zu erreichen Objekten.

Share This Post: