Regierungsentwurf Staatshaushalt für 2010 nicht
angenommen , prognostiziert der erste stellvertretende Leiter des Sekretariats des Präsidenten der Ukraine
Juri Jechanurow .

"Es wird nicht akzeptiert. Es kann nicht per Definition akzeptiert werden ", - sagte
Jechanurow. Ihm zufolge eine Rechtsfrage, das Parlament der Bill
hat kein Recht zu berücksichtigen. "Er sollte die Rechtsabteilung
Parlament und sagen, dass es auf der falschen Rechtsgrundlage, die erstellt wurde,
there "- fügte er hinzu. Er betonte auch, dass das Budget für die nächste
Jahr gebaut ", als zu verstehen", weil es keine gesetzliche Grundlage hat.
Deshalb "werden die Papiere an das Parlament übergeben, sollte einfach zurückgegeben werden
Vor "- sagte Jechanurow. Zweitens, sagte er, das Budget ist politisiert
da fordert die Einführung der 12 000 kommunalen Haushalte. "Die Experten
keine Worte. Der Eindruck, dass das Dokument eine zufällige konstituiert
Menschen, die aus Gründen der politischen Opportunität einer völlig anbieten können
verrückte Dinge "- protestierte der Beamte. Laut Jechanurow, Sprechen
ernsthaft auf lokalen Budgets in der Ukraine, könnte es eine Realität erst
wenn wir setzen auf wirtschaftlich tragfähige territorialen
Gemeinschaft. "Und die Berechnungen, die von Experten gemacht wurden, deuten
das ist optimal in der Ukraine soll 3, 5, Tausende von Haushalten. Klicken Sie dann auf
dieser grundsätzlichen Ebene wird es möglich sein, eine erhebliche Menge verlassen
und auf die Regierungen zu verhängen eine schwere Verantwortung, "- sagte
, sagte er. Allerdings, sagte er, es ist nur nach einer umfassenden möglich
Reform. "Und weil der Reformen in der Ukraine spricht niemand, und niemand
ist nicht zu ihnen halten, und dann über eine gewisse Logik Budget von rund reden
Rational Choice ist nicht notwendig ", - sagte Jechanurow.

Share This Post: