Die Krise hart getroffen von den Ukrainern, besonders jene, die zuvor nahm einen Kredit auf.
Da die offiziellen Daten gezeigt, ist der Anteil der Problemkredite 10
Prozent. Doch der Vorsitzende des Verbandes der ukrainischen Banken, Stanislav
Arzhevitin glaubt, dass die tatsächliche Zahl - mindestens 15 Prozent bis zum Ende des
Jahr kann auf bis zu 20 Prozent. Darüber hinaus wurde ein erheblicher Teil des Problems
Schulden sind Hypotheken. Letzte Woche gab es
nur zwei Dinge auf Menschen, die früher Hypotheken aufgenommen haben und Wohnen
verkörpert in Wohnungen und Häusern. Beide Ereignisse können dazu führen, dass die Bürger
dass nicht mehr die Möglichkeit haben, die Schulden auf Treibstofftanks und nicht zurückzahlen
versäumt, auf die Restrukturierung zustimmen, dürfen ihre Häuser verlieren. Kopf
Staaten sein Veto gegen das Gesetz, mit dem Argument, dass es nicht unter Berücksichtigung der Interessen der Gläubiger
Im Frühjahr verabschiedete das Parlament das Gesetz "Über den Schutz der wirtschaftlichen Rechte der Bürger in der Zeit
Ukrainische Wirtschaft aus dem Zustand der Finanzkrise. "Recall, dass
hier heißt es:, dass diese Zeit der "Moratorium für den Erhalt
Pfandgläubiger oder Hypothekengläubiger das Recht auf Zwangsvollstreckung
Hypothek oder Hypotheken, wenn das Objekt der Verpfändung oder Hypothek
Wohnimmobilien, in denen die Bürger wohnen. "Ausgabe beenden
die Krise wird vom Parlament durch das Ministerkabinett bestimmt
Ukraine. Allerdings wurde dieses Gesetz vom Präsidenten der Ukraine Veto sowie
Laut Viktor Juschtschenko, macht das Dokument unmöglich "für die Zufriedenheit
Kosten der verpfändeten Gehäuse legitimen Forderungen der Gläubiger im Falle der Nicht-Zurückweisung
zur Verfügung gestellt von den Schuldnern Vermögenswerte. "Und den anderen Tag versucht, das Parlament
zu überwinden ein Veto des Präsidenten, aber es stimmte für insgesamt 56 (!) Abgeordnete
der erforderlichen 300. (Denn das Gesetz wurde 237 Stimmen abgegeben. Wo sind sie
jetzt?) So, über die Kreditnehmer, die Hypotheken aufgenommen hatten, und haben
jetzt gegenüber Kreditinstituten, drohte, ohne ein Dach über bleiben
den Kopf. Aber das ist nicht alles. Laut "The Facts", im Oktober des Ministeriums für
Justiz hat einige Änderungen an der "Instruktion über die Reihenfolge der aus
notarielle Akte, "die Tausende von Ukrainern, die Wohnungen gekauft haben, konzentriert sich
auf Kredit. Eine Neuerung war, dass jetzt Notaren unabhängig
machen die Inschriften auf den Geschäftsführer der Hypotheken-Instrumente, mit denen
flach zurücktreten, nur in Verbindung mit überfälligen Zahlungen, die erforderlich
Zahlungen im Falle der Beendigung des Primär-und Hypotheken-Verträge. Das heißt
vor der Zeit des Darlehensvertrags der Schuldner eine Befreiung Apartments
nur möglich durch die Gerichte. Aber letzte Woche das Ministerium für
der Justiz entzogen sein Verbot auf der Exekutiv-Kommission des Notars
Inschrift auf dem Hypotheken-Vertrag vor dem Ende ihrer Amtszeit, wenn der Kreditnehmer
Es ist zahlbar für eine Hypothek. Die entsprechende Reihenfolge der
Änderungen der Verordnungen über die Ausübung von notariellen Urkunden
Notaren der Ukraine unterzeichneten die Justizminister Mykola Onischuk. Nach diesen
Änderungen an den Inschriften auf den Geschäftsführer der Hypotheken-Verträge zu machen, dass
Folge die Zufriedenheit der Banken zur Rückzahlung von Verpflichtungen
für eine Hypothek, jetzt Notaren können, wenn bestätigt genaue
die Existenz eines Kreditnehmers Standard und die Darlehensschuld. Insbesondere
Dokument besagt, dass die Exekutive Inschrift auf dem Hypotheken-Vereinbarung für die Bereitstellung von
Zufriedenheit der Hypothekengläubiger (dh, die kreditgebende Bank) auf
der Auftraggeber verpflichtet, einschließlich Zinsen, Strafen, Principal
Verschuldung und eine Erhöhung dieses Betrages ist durch einen Notar, sofern
Hypothekengläubiger die Bereitstellung der Dokumente genügt der Nachweis,
unbestrittenen Schulden und Verzögerungen in der Erfüllung der wesentlichen Verpflichtung.
Wie Sie sehen können, ist die Beteiligung der Kreditnehmer nicht einmal erwähnt. Wie wichtig
diese Lösungen für die Finanziers, "FACTS" gebeten, an den Präsidenten des Verbandes sprechen
Sammeln Business-Ukraine (ACBU) Alexander Ilchuk: - Banking
System nun einen Seufzer der Erleichterung, weil das Verbot der
Enteignung wäre die Rechte der Gläubiger verletzt werden. Dies führte zum Zusammenbruch
nicht nur auf dem Immobilienmarkt, sondern das gesamte Bankensystem. In Bezug auf
Spende von Eigentum durch Einführung eines Notars unterzeichnet, können wir nicht
sagen, dass die frühere Entscheidung des Justizministeriums hat der Gläubiger entzogen, Chancen zu suchen
flach gelegt. Einfache Verfahren kompliziert und deutlich gestreckt
von mehreren Monaten bis sechs Monate. Immerhin musste nur entscheiden,
durch die Gerichte. Jetzt, nach der Begehung eines Notars entsprechende Etiketten
in die Hypothek Ausschreibungsunterlagen können sofort auf die Executive-Dienst gesendet werden
für die Verwertung der verpfändeten Immobilie. Datum Spendenbetrag
von mehreren Tagen bis zwei Wochen. Auch in Kraft bleiben zwei Mechanismen
Beschlagnahme von Sicherheiten Schuldner. Die erste - vor Gericht.
Wenn die Kreditgeber vor Gericht geht und Empfangen von einer positiven Entscheidung
Executive Service beschlagnahmt verpfändet Wohnung Schuldner. Aber es ist schwierig
Verfahren und erfordert Engagement von Rechtsanwälten und andauernd über mehrere Monate, und
sogar Jahre. Der zweite Mechanismus - die Entfernung unter den Bedingungen der Hypothek Vertrag. Angewandt
wenn die Bank in den Vertrag der Regel angegeben hat, dass ein Gläubiger kann
außergerichtlich auf eine Sicherheitsleistung bei der Verschuldung zu nehmen. C
Auf der anderen Seite, obwohl Beschlagnahme von Sicherheiten Frage nach der Umsetzung
bleibt offen. Es ist kein Geheimnis, dass im vergangenen Jahr die Immobilienpreise
sank um etwa die Hälfte. Bank verpfändet, um völlig unrentabel zurücktreten
Wohnungen, weil sie sich nur schwer ohne einen Verlust zu verkaufen. Die Bank ist verpflichtet, gesetzt
Gehäuse für die Versteigerung oder der Kreditnehmer selbst zu realisieren. Aber da die Bank
liegt in der Verkaufspreis bei allen ihren entgangenen Gewinn, die auch
Verschuldung des Kreditnehmers, Bußgelder, Geldstrafen und so weiter, ist der Preis der Wohnungen erhalten
viel höher als der Markt. Natürlich einen Käufer zu finden schwierig. "In den vergangenen
Monats waren wir nicht in der Lage, vor Gericht zu verteidigen jedem der Kreditnehmer, und dass die Anwesenheit von
Beweise für ihre Unschuld, "Aber es gibt noch eine andere Seite: Hunderttausende von Kreditnehmern
bleiben von Obdachlosigkeit bedroht. Die Tatsache, dass sie erwarten können, "FACTS"
gebeten, den Koordinierungsrat der Vereinigung antikollektorov sprechen
und Menschenrechtsaktivisten "Your Nadiya" Fedora Oleksyuka. - Wir waren sehr beeindruckt von der Position überrascht
Ministerium der Justiz, die im vergangenen Monat zweimal ihre Entscheidung hinsichtlich der hat sich verändert
die vertikale Anordnung der Inschrift auf dem Notariat Hypotheken. Erstellt
Eindruck, dass deutlich Lobbyarbeit Banken und Sammler
sondern als gewöhnliche Menschen. Ich denke so um die Rechte von Menschen nicht erlaubt zu manipulieren!
Wo auch immer gehört, dass so schnell Entscheidungen, nach denen aus
Heute kann die Wohnung nur durch das Gericht zurück, und morgen ist genug, um einigen
einem Notar? Auch aus rechtlicher Sicht, wie du kannst ohne Gerichtsverfahren zurücktreten
Menschen Wohnung, wenn die Laufzeit des Kreditvertrages noch nicht beendet?
Nachdem alle Hypotheken an Leute 10-15, und noch mehr Jahre ausgestellt. Lassen
Menschen in Krise hat Probleme und ist nicht in der Lage, rechtzeitig
Rückzahlung der Schulden, aber das bedeutet nicht, dass in ein paar Monaten seines
Kreditwürdigkeit verbessert. Und vor allem, wenn man bedenkt, dass der Vertrag
er hat noch ein paar Jahre auf einem Konto bei der Bank. Als Notar kann
eine solche Entscheidung? Eine andere Sache, wenn die Laufzeit des Vertrages abgelaufen ist und der Kreditnehmer nicht zahlen
den gesamten Betrag der Schuld. Dann, ja, prüft der Notar die Bedingungen des Vertrages,
macht eine Notiz und geht auf den Executive-Dienst für die Verwertung der verpfändeten
Eigentum. Um jedoch nach eigenem Ermessen, zu welchem ​​Zeitpunkt der Vertrag brechen zu bestimmen,
Ich denke, der Anwalt hat kein Recht! Es ist eine Verletzung der verfassungsmäßigen Rechte der Bürger.
Das Grundgesetz besagt, dass nur ein Gericht eine Person des Eigentums zu berauben können
anstatt Notare. Die Aufgabe des Notars - die Tatsache der Einhaltung zertifizieren
Operationen mit dem Eigentum. - Ihre Organisation plant, seinen Standpunkt zu verteidigen
Ansicht? - Ja, wir werden an das Verfassungsgericht der Ukraine vorlegen Anspruch Antrag
an der Verfassungsmäßigkeit des Mechanismus der Entfernung der Bürger zu klären, um das Gehäuse-Adresse
Notare. Es ist heute der einzige Weg, um die Rechte der Kreditnehmer zu verteidigen. Nach
niemand weiß, was nach der Wahl geschehen, und auf wessen Seite wird die neue Regierung.
- Wie denkst du über die Tatsache, dass das Gesetz es versäumt hat, ein Moratorium fühlen
auf der Gehäuse verfügen? - Wir müssen, dass das Gesetz in einigen ihrer zugeben
Regulations auch Lobbyarbeit für die Interessen der Banken. Deshalb haben wir nicht viel aufregen
nachdem das Parlament nicht ein Veto des Präsidenten zu überwinden. Der Punkt
dass das Gesetz war für die Regel, dass Gehäuse zu entfremden vorgesehen
verbietet nur die Menschen, die Zugeständnisse machen, um die Banken. Aber es ist auch
Verletzung der Rechte von Kreditnehmern. In der Tat haben viele Bürger Klagen vor dem Gericht die Anerkennung eingereicht
Vereinbarungen mit Banken ungültig. Darüber hinaus sehr häufig Banken, statt
Um einen Kompromiss zu finden-Lösung, die Menschen ein Umfeld der Umstrukturierung
dass sind die treibende Kraft sie noch tiefer in die Knechtschaft. So ist das Gesetz unterteilt
Schuldner in zwei Kategorien: diejenigen, die alle Bedingungen der Kreditgeber zu akzeptieren, und
diejenigen, die ihre Rechte zu verteidigen versuchen und nicht mit den Vorschlägen der Banken zustimmen.
Also, zuerst ausgestellt irgendeine Art von Genuss, und ein zweites Risiko für Anfälle entstanden
Gehäuse. Es gibt eine wichtige Einschränkung - die Zinssätze für Kredite. Am
Während die Regierungen auf der ganzen Welt zu schaffen die Bedingungen, unter denen die Banken
Zugeständnisse an ihre Kunden und senkte die Zinsen um 2-3 Prozent
an der Zahlungsfähigkeit des Kunden zu erhalten und geben der Person eine Chance
Schulden zurückzahlen, haben wir alle das genaue Gegenteil! Aus dem gleichen Recht wie die Haupt-
Voraussetzung für den Schutz vor Beschlagnahme von Wohnungen war die Zahlung von Zinsen zu dem Satz
Bank in der Restrukturierung. Und jeder weiß, dass mit der
Krise sind viele ukrainischen Banken in erster Linie erhöht Zinssätze für Kredite.
Und oft nicht einmal der Mitteilung seiner Kunden! Obwohl die Idee der legislativen
Schutz von Tausenden von Kreditnehmern, die nicht in der Lage sind wegen der Krise um Schulden zu löschen
richtig ist, und sorry, dass es nicht zu übersetzen. Es stimmt, sollten wir nicht vergessen
dass es eine 652-th Artikel des Bürgerlichen Gesetzbuches in Bezug auf wesentliche
Änderungen der Umstände außerhalb der Kontrolle des Kreditnehmers. Eine Finanzkrise in
Land und den Verlust von Hunderttausenden von unserer Mitbürger - das ist ein sehr wichtiger
Umstand, meiner Meinung nach. Dennoch, das Verhalten der Werchowna Rada,
wollte nicht das Veto des Präsidenten außer Kraft setzen, zeigt die aktuelle Stimmung
der Macht. - Was meinst du damit? - Unsere Organisation glaubt,
dass in jüngster Zeit ist die massive Lobbyarbeit der Banken
Hauptstadt in alle Zweige der Regierung. Dies wird durch eine Reihe von Veranstaltungen bestätigt:
und Misserfolg an den Präsidenten des Gesetzes über die Einführung einer befristeten Moratoriums für die Beseitigung Zeichen
Schuldner Sicherheiten, und die tatsächliche Denial-of-Parlamentarier
Änderungen an den wirklichen Schutz der Kreditnehmer ausgerichtet, und immer noch zu überwinden
Veto des Präsidenten. Nach zunächst für dieses Gesetz gestimmt, 237
Abgeordnetenhaus und im zweiten Wahlgang, in Ordnung zu überwinden das Veto,
Dokument wird von nur 56 Abgeordneten unterstützt. Die letzte Etappe des Lobbying
Bank-Interessen wurde die Reihenfolge des Justizministeriums auf Änderung der Verordnungen
in der Größenordnung von einem Notar Notare in der Ukraine. Darüber hinaus
Ich sagen, dass ist ein starker Druck auf die Justiz. Offenbar oben
gab den Befehl, Urteile nur zu Gunsten der Banken zu machen. Ich
Derzeit gibt es keine konkreten Beweise, aber sehr bezeichnend für die Tatsache, dass für
Im vergangenen Monat waren wir nicht in der Lage, vor Gericht zu verteidigen jedem der Kreditnehmer, und dies
mit der Existenz von unwiderlegbaren Beweise für ihre Unschuld. Aber bevor
Gerichte mit dem Fall nicht zu diskriminieren, und viele Kreditnehmer nicht schützen
deren Eigentum.

Share This Post: