Russlands Zentralbank sagte, dass er den Kauf kanadischen Dollar und Anleihen begonnen
in einem Versuch, ihre Reserven zu diversifizieren. Laut Analysten diesen Schritt
kann eine zunehmende Tendenz zur Diversifizierung der Bilanzsumme der Zentralbanken zeigen
Entwicklungsländern.

Die Zentralbanken versuchen, einen Teil der auf Dollar lautenden Anlagen in Investmentunternehmen übertragen
lauten auf Währungen von Ländern, deren Wirtschaft auf Rohstoffe verbunden
zum Beispiel in australischen Dollar, schreibt die Financial Times. Stellvertretender Vorsitzender Alexei
Uljukajew sagte, dass die Zentralbank in der kanadischen Anleihen und Einlagen investieren,
lauten in kanadischen Dollar. In der russischen Zentralbank hat nicht angegeben, welcher Anteil des
Reserven gehen, um in solche Vermögenswerte zu investieren. Doch Analysten glauben, dass diese
könnten es gar 9000000000 $ oder 2% aller Reserven. Nach
Adam Cole von RBC Capital Markets, einen Schritt Russlands Zentralbank können nicht mehr berücksichtigt werden signifikante,
wenn isoliert von allen anderen Ländern angesehen. Aber für jetzt
es kann Teil eines viel breiteren Trend zu sein. "Wenn davon ausgegangen wird,
Messung der Aktivität von anderen Wertpapieren, ist es strukturell sehr positiv für die
Währungen von Rohstoff-abhängige Volkswirtschaften wie Kanada und Australien, "- sagt
Cole. Bis heute, Russland - die dritte in der Welt in Bezug auf Gold
Reserven. Am Ende Dezember erreichten sie 439.000.000.000 $ seit dem Beginn der Rallye an den Aktienmärkten
Märkte im März vergangenen Jahres stiegen sie um 14%. Bis jetzt sind alle Währungen
Zentralbank behält sich gleichmäßig zwischen Dollar und Euro aufgeteilt. Rückruf
Im Dezember letzten Jahres, Jim Flaherty, der Leiter der Finanzabteilung von Kanada
sagte, dass China und Russland, die große Devisenreserven verfügen, können
Start Kauf kanadischen Dollar, um sich gegen einen fallenden Dollar zu schützen
USA. "Ich weiß nur nicht wundern, wenn China und Russland noch mehrere zu werden
Position in den kanadischen Dollar als zuvor - sagte in einem Interview, Flaherty
in seinem Büro in Ottawa. - Ich würde erwarten, dass Länder, die auf globaler Ebene,
wird sich aktiv in Währungen, die nun sicher sind zu investieren. "
Im Jahr 2009 stieg der kanadischen Dollars gegenüber dem US-Dollar um 15%.
"Das Niveau der Staatsverschuldung in Kanada ist der niedrigste von allen Ländern der G7, der macht
Kanadischer Dollar ziemlich sichere Investition Objekt ", - betonte
Flaherty.

Share This Post: