In kurzer Zeit konnte unser Planet Zeuge ein sehr seltenes Ereignis ,
auftreten , wenn alle paar tausend Jahre .

Laut Insidern aus dem Mauna-Kea-Observatorium, Hawaii, ein Roter Riese
Beteigeuze ist schnell seine Form zu verändern. In den vergangenen 16 Jahren die Sterne verloren hat
rund, schnell schrumpfenden an den Polen, während die Sterne des Äquators
noch durch die Zentrifugalkraft gehalten. Dies ist ein klarer Beweis dafür, dass
dass nur noch eine Frage von Wochen oder Monaten, bevor er einen Stern in einer Supernova.
Wie wird dieses seltene Ereignis aus dem Boden? Plötzlich bricht der Himmel
sehr heller Stern. "Es ist sehr hell" - bedeutet den Grad der Helligkeit, sowie
zumindest der Vollmond, als Maximum - voller Sonne. Raum wird in diesem
zeigen etwa sechs Wochen, das heißt, einen halben Monat, "White Nights"
in bestimmten Teilen der Welt, werden andere Menschen genießen zwei oder drei zusätzliche
Stunden Sonnenschein und atemberaubende Schauspiel eines explodierenden Sterns in der Nacht.
Nach zwei oder drei Wochen nach der Explosion, beginnt der Stern zu verblassen nach einigen
Jahre - wird schließlich zur irdischen Beobachter in den Nebel Art wiederum
Crab. Solch ein Ereignis an sich ist einzigartig - der letzte Zeuge
Beobachtungen einer Supernova-Explosion auf der Erde stammt aus dem Jahr 1054 Jahre.

Share This Post: