Ukraine verpflichtet, den Internationalen Währungsfonds um das Bankensystem zu stärken
Systems. Dies ist in dem Memorandum erklärt , unterzeichnet von den ukrainischen Behörden
und dem IWF.

Insbesondere verpflichtet sich die Ukraine auf, Schritte zur Verbesserung der Gesetzgebung
Bankenregulierung und-aufsicht sowie zur Verbesserung des Systems
Offenlegung der ultimative Eigentümer der Banken. Im Rahmen des Memorandums
Nationalbank verpflichtet, ihre Offenheit zu erhöhen, um vorab
Notice of Vorstandssitzungen, die Probleme zu lösen wird
verbunden mit der Zinspolitik. Das Memorandum sieht vor, dass
Ukraine lehnt Pläne für eine Abhilfe Bank zugunsten von
die so genannte Brücke Bank oder der Übergang von der Bank. Erstellen einer Brücke Bank
sieht vor, dass ein gesunder Aktiva und Passiva auf die neue Bank übertragen
und in der alten Bank noch notleidenden Vermögenswerten und Verbindlichkeiten. Die Bank weiterhin
Arbeit in der Zeit bis die finanzielle Situation zu verbessern (während der Suche nach einem Käufer)
überwinden vorübergehende finanzielle Probleme. Wie bereits berichtet
Nationalbank hat Vorschriften für die Registrierung und Regulierung erarbeitet
Sanierung der Bank und schickte ein Dokument an den Ausschuss der Werchowna
Rada Banking und Finance und dem Kabinett
für die Zulassung und für den Staatshaushalt für das Jahr 2010 Einrichtungen zur Verfügung
auf die Bildung des Stammkapitals der Bank Sanierung. Es wurde angenommen, dass
So erstellen Sie eine Sanierung der Bank wird Kredit-und Finanzinstitute
Institutionen helfen, das Problem des Volumens negativ eingestuft zu lösen
Kredit-Schulden.

Share This Post: