Der Traum vieler Menschen ist ein Haus besitzen , neben denen natürlich
muss mindestens eine kleine Fläche sein. Land braucht nicht gepflanzt werden
etwas ganz folgen. An diesem Tag wird dazu beitragen, allen Online-Shops
Rasenmäher, Mini-Traktoren und andere Gartengeräte.

Wenn Sie einen Garten um das Haus-Anlage entscheiden, dann kümmern sich um ihn selbst
wird eine große Anzahl von Werkzeugen zu ermöglichen: einen Belüfter, Trimmer, etc. Derzeit
Während alle diese Arten von Gartengeräten, plus kaufen eine Kettensäge ist immer von Vorteil
und einfach an jedem Fachgeschäft. Die wichtigste und dringlichste
Thema ist die Wahl des Materials für den Bau, weil es immer möglich ist
kaufen Wasserpumpe oder eine neue Heizung, aber erwärmt, um wieder aufzubauen oder
Haus ist nicht so einfach, so ist es am besten pflegen ihre Energie nehmen
Merkmale. Er muss kombinieren Festigkeit, Haltbarkeit und gute
Dämmeigenschaften. In jüngster Zeit mehr und mehr populär in Baustoffen
sind Leichtbeton: Beton, Porenbeton, Blähton-Leichtbeton, Betrachten etc.
Schaum-Beton. Diese Materialien haben nicht so lange her, aber schon
gewinnen das Vertrauen der Verbraucher. True, werden sie eingesetzt, um low-rise bauen
Gebäude, aber es ist genug für Wohn-und Industriebauten.
Technologie für die Herstellung von Leichtbeton ist ganz einfach. Blähton-Leichtbeton
hergestellt durch Zugabe von Isolierung der Betonzusatzmittel (Betonklotz,
Polystyrol) und Schaumbeton - Schaum, der durch chemische und physikalische
Weise. Dies führt zu einer leichten Porenbeton mit einer kleinen
Wärmeleitfähigkeit. Porensinter Schaumbeton und haben sehr ähnliche Eigenschaften,
aber wegen der unterschiedlichen Produktionstechnologien existieren einige Unterschiede.
Porensinter hat ein hohes Maß an Wärmedämmung und leicht reduziert
Stärke. Das Volumen des Additivs in der Betonmischung besetzten unterschiedlich sein können.
Dieses Material ist leicht, zu sehr vor Ort zu machen. Als
Porenbeton, hat es eine lange Lebensdauer und nahezu keine freiliegenden
Alterung. Schaumbeton wird oft zur Isolierung verwendet, weil
die Dichte steigt mit einem Rückgang in seiner isolierenden Eigenschaften,
und Stärke, die nicht spielt eine Rolle in diesem Fall wird reduziert. Dieser
Material, sowie Blähton-Leichtbeton können direkt in werden
Bau und haben eine unterschiedliche Dichte. Als Ergebnis einer
von Leichtbeton in einer relativ geringen Kosten kann man genug zu bauen
festes Haus mit guter teplosberezheniya. Die Verwendung von Bausteinen
aus Schaumstoff oder keramsit deutlich beschleunigt das Tempo des Aufbaus. Die wichtigsten
Mangel keramsit ist höher im Vergleich zu den Schaumbeton
Niveau der Leitfähigkeit. Würde aller Leichtbeton
relativ hohe Frostbeständigkeit, Umweltfreundlichkeit und gute Schalldämmung.
Zur Beantwortung der Frage, welche dieser Materialien sind besser und billiger zu bedienen
ein Haus zu bauen, definitiv nicht. Es hängt direkt von
Kosten der Produktion, Lieferung und Zweck. Etwas häufiger
Schaumbeton ist aufgrund der besseren energiesparende Eigenschaften. Derzeit
Tag für alle Wärmedämmung und Festigkeitseigenschaften des Schaum-Beton
vor Porenbeton. Und da die geometrische Präzision der Blöcke ist
erlauben die Verwendung von Mauerwerk tonkoshovnuyu statt Zementmörtel, es
zusätzlich erhöht die Wärmedämmung.

Share This Post: