Ein paar dieser kleinen Nüsse nicht nur zur Bewältigung des Gefühlen
Hunger, wird aber sehr nützlich sein für die Gesundheit

Beschreibung Peanut Peanut (häufiger Namen und erdigen chinesischen
Mutter) - der Name der Familie der Hülsenfrüchte von Pflanzen und Früchten mit dem gleichen Namen. Nach Hause
Peanut - Südamerika, wo gibt es etwa 70 Arten dieser Pflanze.
Zur Zeit ist wertvoll, Erdnüsse Nahrungspflanze und ist gewachsen
in den meisten Ländern mit warmem Klima - in einigen Ländern in Südamerika, USA,
Italien, Spanien, Frankreich und vielen Ländern in Afrika und Südasien. Erdnüsse
ist weit verbreitet in der Süßwaren-und Lebensmittelindustrie eingesetzt. Nüsse
essen, wie roh und geröstet in der Form, wie sie hinzugefügt werden
viele Süßigkeiten oder haben sie in einer Vielzahl von Cremes und Pasten.
In vielen Ländern der Großteil der Ernte ist für Erdnussbutter verarbeitet
die durch ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften, ist nicht schlechter Oliven. Höher
Sorten von Erdnussbutter verwendet werden, um Margarine zu machen, Süßwaren
und Backwaren, Fisch in Dosen und für die Produktion von medizinischen
Drogen. Geringere Qualität Öl ist in der Herstellung von Seife verwendet. Auch
Erdnüsse sind in der Herstellung von Kunststoffen, synthetischem Haar (ardil) verwendet
Klebstoffen und anderen chemischen Produkten. Die Zusammensetzung von Erdnüssen in 100
g getrocknete Erdnüssen enthalten die folgenden: * Wasser - 10 g * Protein - 26,3 g * Fett - 45,1
g * Kohlenhydrate - 10,0 g (einschließlich Mono-und Disaccharide - 4,2 g), * Ash - 2,6
g peanuts Vitamine: Vitamin B1 (Thiamin) - 0,7 mg * Vitamin
B2 (Riboflavin) - 0,1 mg * Niacin (Vitamin B3 oder Vitamin PP) - 13,2 mg
* Vitamin C (Ascorbinsäure) - 5 mg Nährstoffe in Erdnüssen: * Potassium
- 650 mg * Calcium - 75 mg * Magnesium - 180 mg * Sodium - 22 mg * Phosphor -
350 mg von Spurenelementen in Erdnüssen: * Eisen - 5,0 mg Kalorien in Peanut
100 g Erdnüsse enthalten durchschnittlich etwa 551 Kalorien. Nützliche Eigenschaften von Erdnuss
Aufgrund der großen Menge an Antioxidantien (vor allem vertreten durch
Polyphenole) sind Mitglieder der Erdnuss, ist er eine hervorragende vorbeugende
Herz-Kreislauf-Systems, bösartige Tumore
und Prozesse des frühen Alterns. Jüngsten Berichten zufolge auf die Expression von antioxidativen
Erdnuss-Exposition ist auf Augenhöhe mit Brombeeren, Erdbeeren, und die Erträge
eine Granate. Der hohe Gehalt an Proteinen in Erdnüssen ist schnell genug
Sättigungsgefühl, das in verschiedenen pohudatelnyh Diäten verwendet, außer
von Proteinen, die durch ein optimales Verhältnis von Mutter austauschbar charakterisiert sind
und essentiellen Aminosäuren, weshalb eine hohe Verdaulichkeit ist.
Peanuts haben auch eine choleretische Wirkung, nützlich für die Ulkuskrankheit
und Gastritis, normalisiert den Prozess der Blutbildung fördert Erneuerung
Hautzellen, verbessert Hören, Gedächtnis und Aufmerksamkeit, und gute Effekte
auf die sexuelle Funktion. Ärzte empfehlen, dass geringe Mengen von Erdnüssen in einer starken
Erschöpfung und schweren Erkrankungen. Sorgfältig Erdnüsse, Erdnüsse! Trotz der Fülle von
nützliche Eigenschaften, tun Ernährungswissenschaftler raten zu missbrauchen Erdnüsse. Hoch
Kalorien von Erdnüssen können zu Übergewicht führen. Außer
der rohe Nüsse können verschiedene Krankheiten des Verdauungssystems,
und die Haut und Staub sind stark Erdnussallergene durch die Gegen-
Allergien. Die wichtigsten Symptome einer allergischen Reaktion umfassen: * die Entstehung von
Juckreiz * Schwellungen im Mund-und Rachenraum * Bauchschmerzen * Übelkeit * in schweren
Daher beschriebenen Fälle von anaphylaktischen Schock beim Anblick der Allergiesymptome
sollten aufhören zu essen Erdnüsse und daraus gewonnene Erzeugnisse.

Share This Post: