Soja ist wohl das vielseitigste Produkt. Es kann zu ersetzen Fleisch, Gemüse,
und auch als separate Schüssel serviert. Eine Sache bleibt unverändert -
Sojaschrot ist sehr nützlich,

Beschreibung Soy Soy - der Name einer Pflanze aus der Leguminosen-Familie. Soja gilt als
eine der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit kultiviert. Ihr Zuhause
als das Land in Südostasien, wo sie aufgewachsen ist mehr als fünftausend
Jahren. Aber in der heutigen Zeit Soja hat die weiteste Verbreitung - eine Reihe von
Bereiche, in denen Sie Soja finden kann, liegt zwischen 60 °
Norden und Süden. Es ist auf allen Kontinenten außer angebaut
Antarktis. Sojabohnen, wie andere Hülsenfrüchte, die reich an Proteinen und ist damit ein
eine gute Alternative zu tierischen Produkten. Soja hat eine breite
Reihe von Anwendungen in der Küche: Es ist, als der primäre Ersatz für Fleisch,
Soy bereiten die zahlreichen Soja Lebensmitteln und Getränken. Die wichtigsten Soja
Produkte umfassen Sojabohnenmehl, verschiedenen Saucen, Soja Fleisch, Käse (Tofu),
Süßigkeiten und sogar Milch und Butter. Zutaten 100 g Sojabohnen reifen Sojabohnen enthalten:
* Wasser - 8,5 g * Protein - 36,5 g * Fett - 20 Gramm * Kohlenhydrate - 30,1 g Diät *
Faser (Cellulose) - 3,2 g * Ash - 1,7 g Soja-Vitamine: Vitamin A (Beta Carotin)
- 0,15 mg Vitamin B1 (Thiamin) - 1 mg Vitamin B2 (Riboflavin) - 0,2 mg
* Niacin (Vitamin B3 oder Vitamin PP) - 2,2 mg Vitamin B5 (Pantothensäure
Säure) 1,7 mg Vitamin B6 (Pyridoxin) - 0,8 mg * Folsäure (Vitamin
B9) - 200 mcg Vitamin C (Ascorbinsäure) - 6 mg Vitamin E (Tocopherol)
- 17 mg * Biotin (Vitamin H) - 7 mg * Cholin (Vitamin B4) - 270 mg Nährstoffe
Soja: * Kalium - 1600 mg Calcium * - 200 mg * Magnesium - 225 mg * Natrium -
44 mg * Schwefel - 214 mg * Phosphor - 600 mg * Chlor - 64 mg von Spurenelementen in Soja:
* Aluminium - 0,7 mg * Bor - 0,75 mg * Eisen - 6,6 mg * Jod - 8 mg * Cobalt
- 31 mcg * Silicon - 175 mg * Mangan - 3 mg * Kupfer - 0,5 mg * Molybdän
0,1 mg * Nickel - 0,3 mg * Fluorid - 0,12 mg * Zink - 5 mg Soja-Kalorien
100 g Sojabohnen enthalten durchschnittlich etwa 446 Kalorien. Soy Soy Nutzen für die Gesundheit
Aufgrund der großen Menge an Soja-Protein - das perfekte Produkt für Vegetarier.
Aber für andere kann es viele Vorteile bringen. Sojabohnen und Soja-Produkte
empfohlen für Stoffwechselerkrankungen, Diabetes, Gastritis, Magengeschwür,
Osteoporose und Herz-Kreislauf-Erkrankung. Eingeschlossen in die Sojabohne Raffinose
und Stachyose - ist ein wichtiger Nährstoff für die enthaltenen
den Darm von nützlichen Bifidobakterien, die den Betrag der Erhöhung reduziert
Krebsrisiko und Dysbiose, und trägt auch zur
Lebenserwartung. Sojabohnen - ein wirksames Instrument gegen Osteoporose.
Eingeschlossen in die Soja-Isoflavone können den Mangel an Östrogen ausgleichen
- Die Hauptursache für Osteoporose bei Frauen in den Wechseljahren. Neben Soja
enthält große Mengen an Calcium - die Grundlage für eine starke und gesunde Knochen.
Soja ist auch nützlich, wenn Übergewicht und Fettleibigkeit. Lecithin ist ein Teil der
Soja ist am Fettstoffwechsel beteiligt und hilft, Fettreserven zu reduzieren
in der Leber und beschleunigt den Fettstoffwechsel. Edge of the Lecithin hat eine choleretische
Aktion und reduziert die Synthese von Cholesterin in den Körper. Hüten Sie sich vor Soja! Trotz
eine Reihe von nützlichen Eigenschaften, Sojabohnen und Soja-Produkte haben auch eine Reihe von Kontraindikationen.
Es ist bekannt, dass die Verwendung von großen Mengen an Soja beschleunigt
Altern ist eine deprimierende Wirkung auf das endokrine System
und kann dazu führen, Alzheimer-Krankheit. Es kann auch dazu führen,
Nesselsucht, Ekzeme, Dermatitis, Rhinitis, Asthma, Colitis, Konjunktivitis, und mehrere andere
Krankheiten. Es ist nicht notwendig, Soja in der Ernährung von Menschen mit Urolithiasis gehören.
Seine Mitgliedsorganisationen Oxalate sind das Ausgangsmaterial für die Bildung von
Steine. Die Zusammensetzung von Soja-Isoflavonen sind, die analog zu pflanzen sind
weiblichen Geschlechtshormone. Daher ist der Einsatz von Soja häufig positiv
Auswirkungen auf die Gesundheit von Frauen, außer im Falle einer Schwangerschaft - Isoflavone
erhöhen das Risiko von Fehlgeburten und einen negativen Einfluss auf die Entwicklung des Gehirns
Embryo. Es sollte auch darauf achten, dass Soja in der Ernährung von Kleinkindern einführen
- Es können Allergien auslösen oder eine der Ursachen von Erkrankungen der Schilddrüse
Krebs.

Share This Post: