Vielleicht verliert es nach außen hin Erdbeeren und Kirschen , aber der Nutzen
sie hundert Punkte.

Außerhalb 1. Mask of zerkleinert Heidelbeeren und Sahne strafft Poren, macht die Haut
Gesicht glatt und frisch. 2. Anwendungen von Schotter Heidelbeeren helfen gegen
Ekzeme und Hautausschläge. 3. Durch den hohen Gehalt an Bioflavonoiden,
Vitamine C und B Heidelbeeren - eines der wertvollen Inhaltsstoffe von Kosmetika gegen
kuproza. Four. Kerma mit Heidelbeere-Extrakt Normalisierung der lokalen Durchblutung,
Stärkung der Gefäßwände, befeuchten die Haut 5. Bäder von Auskochen der Blätter
Heidelbeere reduziert das Schwitzen der Hände und Füße durch den hohen Gehalt an Tannin
Substanzen. 6. Heidelbeere-Extrakt sind oft Teil der Peeling-Mittel:
Es verstärkt die Wirkung von Peeling und macht die Haut glühen. 7. Das ätherische Öl der Heidelbeeren
Drogen sind oft für die Lippen verwendet, nährt und spendet Feuchtigkeit gut. 8.
Bei Erkrankungen des Zahnfleisches und der Mund spülen Sie Ihren Mund mit guter frischer Saft
oder Brühe Blaubeeren. 9. Kompressoren von mehreren gequetscht Beeren werden zu entfernen Schwellungen
unter den Augen. Die Hauptsache - behalten Sie es nicht lange, so war in der Haut ertrunken. Von der Innenseite
1. Blaue Pigment von Blaubeeren hat eine bakterizide Wirkung, so dass diese Beere
nützlich bei der Darm-Erkrankungen. 2. Die Wissenschaftler setzen die Blaubeeren auf
Platz in den Top Ten der am effektivsten antieydzh Produkte (Anti-Aging-Produkte).
3. 100 g Beeren für den täglichen Bedarf an Vitamin C, Magnesium, Carotin,
Eisen und Mangan. Four. 100 g Heidelbeeren ist nur 40 Kalorien. 5. Nur 50 g frische
Obst am Tag ist genug, um Anämie zu verhindern. Kupfer, das enthalten ist,
in Heidelbeeren hilft, besser zu verstehen Prostata. 6. Bioflavonoide stärken Heidelbeeren
Netzhaut und verbessern die Sehschärfe. 7. Heidelbeeren effektiv senkt
Zucker im Blut. 8. Diese Beere ist qn Fitness-Fans unverzichtbar, weil
reduziert den oxidativen Prozessen im Muskel. 9 Heidelbeere hilft, schnell zu entfernen
Gifte und Schwermetalle.

Share This Post: