Fünf Gasversorgungsunternehmen in der Ukraine wird die Struktur der "Gazprom " zu werden
und " Itera " . Es wird von "Business" berichtet.

Nach Angaben der Zeitung, als "KES-Holding", die Kombination von Energie-Assets
"Renova" Viktor Vekselberg, verkauft die Strukturen der "Gazprom" und "Itera" Gasverteilung
Netzwerk in Russland. Durch die IES include "Chelyabinskmiskgaz", "Sibirgazservis", "Irkutskoblgaz"
"Kurganoblgaz", "Ural Gas Networks", "SG-Trade", sowie fünf bis GRO
Ukraine. Assets under der Marke "GASEKS" vereint sind, sie dienen in der Regel
mehr als 4 Millionen Kunden - Privatpersonen und 20, 9000 Unternehmen.
Die Hauptabnehmer waren die Struktur von "Gazprom", "Gazprom gas distribution"
- Das Unternehmen kauft das gesamte Vermögen, mit Ausnahme von "Ural Gas-Pipelines", die
würde den "Itera". Hinzufügen, dass AES Corporation in den Vereinigten Staaten nicht die Möglichkeit ausschließen
bei der Privatisierung der ukrainischen Energieversorgung in der Zukunft zu beteiligen, statt
fallen. Recall, 30. Juni, der State Property Fund der Ukraine Alexander Ryabchenko
unterzeichnet eine monatliche Zuteilung von Aktien staatlicher Unternehmen der Energiewirtschaft.
Nach dem Zeitplan im August erfolgt die Ausschreibung für den Verkauf von 45% der Anteile bekannt gegeben
"Zapadenergo", 25% der "Kyivenergo" 50% "Zakarpateoblenergo" und
46% der Aktien "Cherkassyoblenergo." Im September erfolgt die Ausschreibung für den Verkauf von noch bekannt gegeben
50% der "Dneproblenergo", 45% der "Krymenergo", und 50% der "Vinnitsaoblenergo."
Im Oktober erfolgt die Ausschreibung für den Verkauf von 25% der Anteile von "Dniproenergo", 40% bekannt gegeben
Aktien "Donetskoblenergo", 45% der "Chernovtsyoblenergo" und 26% der "Ternopoloblenergo."

Share This Post: