Styles von Wohnungen und Häusern gibt es viele . Das Art-deco-
und ultra- modernen High-Tech und die gute alte klassische , originelle und vielseitige ,
und vieles mehr.

Wählen Sie eine von ihnen, ein Design in den eigenen vier Wänden nicht zu schaffen
schwierig ist, ist es notwendig, die Grundprinzipien eines jeden zu kennen. Lassen Sie uns
sprechen in unserem Land Stil verteilt - Minimalismus. Dieser Stil
wurde, weil der Geist des Minimalismus beliebt ist möglich, sogar eine kleine Ausrüstung
Raum. Die grundlegenden Prinzipien des Minimalismus in der Innenarchitektur, wenn der Platz
minimalistischen in erster Linie verwendet Licht, weichen Ton. Aber
in einigen Fällen sinnvoll sein, helle, satte Farben zu verwenden.
Von großer Bedeutung ist das Fenster in den Raum. Die ideale Lösung wäre, um festzustellen
Fenster in der Wand, wie aus einem schönen Blick, nicht einmal den Vorhang brauchen
es Jalousien und Vorhänge. Die Natur selbst schafft eine angenehme Atmosphäre, aber das
nur im Sommer, ist Winterlandschaft nicht förderlich Stimmungsaufhellung.
In diesem Zeitfenster kann mit einfachen einfarbigen Vorhänge oder Jalousien konzipiert werden.
Interior kann mit Zubehör, gut zu diversifizieren, wenn sie
regelmäßiger geometrischer Form. Eine Ausnahme vom alten geschnitzten
Möbel oder phantasievollen Wasserspielen. Sie können die Wände schmücken
abstrakte Bilder in einfachen Rahmen eingebettet. Japanischen Interieur -
markantes Beispiel für minimalistische klassischen japanischen Interieur ist die beste
Beispiel für Minimalismus. In diesem Innenraum gibt es keine zusätzliche Dekorationen
und sperrige Möbel. Minimum Wänden, auf den Boden gelegt
Matten. Alle Raum zu Hause sieht aus wie eine. Weit verbreitet
Leichtbau und Paravents. Gebrauchte Unifarben,
hauptsächlich weiß, braun, schwarz, und all ihren Schattierungen. Die Rolle des Kabinetts zu tun
Nischen, sind die Stühle zur Verfügung. Traditionell Japaner schlafen, nehmen
Essen auf dem Boden. Die Kombination aus Minimalismus und Funktionalität bei der Erstellung der Innenraum
in einem minimalistischen Stil Möbel sollten mehrere Aufgaben erfüllen.
Zum Beispiel, Sofas und Betten mit Nachttischen zur Speicherung Betten ausgestattet
und Kleidung, können eine Tabelle gemacht versenkbare werden, verkleidet in eine Wand oder einen Schrank.
Die Hauptsache - zu einem Raum, in dem jedes Thema wird erstellt
an seinem Platz.

Share This Post: