Raul Reddy , ein Zahnarzt aus Australien investiert in gewerbliche Immobilien
in West-Australien in den vergangenen zwei Jahren. In einer Zeit, Australian
Dollar gestärkt gegen den Dollar und wenn der Immobilienmarkt
USA in der Krise - wandte er seine Aufmerksamkeit auf Wohn-und Gewerbeimmobilien
Florida und Kalifornien. Dies sind Bereiche, in denen der Markt , in seiner Meinung ist, stellen sich für
verlor auf lange Sicht .

Und er ist nicht der einzige, sagte in einer Erklärung von yahoo.com. Angespornt
Dollarschwäche und zuversichtlich in die amerikanische Wirtschaft, wie die Menschen Reddy
zusammen mit institutionellen Anlegern wie Pensionsfonds und Gruppe
Private Investoren sind für die Märkte für Investitionen und Bau in den Vereinigten Staaten suchen. Ihre Ansichten
geklebt, um die Märkte von New York, Los Angeles, Washington, Seattle und San Francisco.
Allerdings ist das Schlüsselwort in dieser Investitionen das Wort "Risiko". C
Jeden Monat Immobilienpreise fallen. Nach Aussagen der Firma Miller
Samuel - von Manhattan, im Juli sanken die Preise um 3,1% und damit gegen den allgemeinen
Eindruck von der einzigartigen Status von Manhattan und seine unerschütterliche Preisen. Themen
Dennoch scheint die US-Immobilienmarkt als sehr attraktiv für viele
Investoren aus dem Ausland. So, Markt Investoren aus Europa und Asien
entlang der Küste: Boston, New York, Seattle und Los Angeles. 5 sehr attraktiv
US-Immobilienmarkt: 1. New York 2. Washington, DC
3. Los Angeles, California 4. San Francisco, California 5. Seattle, Vashinton
Übersetzung: www.real-estate.lviv.ua

Share This Post: