Das Ministerkabinett der Ukraine hat sich um fast die Hälfte der Baukosten gesenkt
Gehäuse durch die Abschaffung einiger Steuern und Gebühren. Nach einer UNIAN Korrespondent berichtete, dass
mittwoch, 27. August , nach einer Kabinettssitzung , Ministerpräsidentin Julia
Timoshenko .

Ihr zufolge sind bis heute die Kosten des Gehäuses 50 %
die tatsächlichen Kosten der Baumaterialien , usw., und die restlichen 50% - cheat
und Gebühren , insbesondere , freien Transfer von Wohnungen der Stadt, die Gebühren für die Entwicklung
Transport-und sozialen Infrastruktur, Beiträge zur Entwicklung und Stärkung
Basis Fire Department und die Anschlussgebühr für Strom. " 49, 5%
Baukosten - sie erhobenen Abgaben illegal von untergeordneter verhängt
fungiert. Heute haben wir diese Gebühren abgeschafft , so dass zumindest nicht ohne leben "
- Timoschenko sagte . Premier sagte, dass anstelle von 49, 5% der Gebühren
wird 4% für den Wohnungsbau , und anstelle von 37, 5% - 5% für Nicht- Wohngebäude.
Laut Julia Timoschenko , eine verhängnisvolle Entscheidung für die Ukraine. Sie stellte fest,
heute bekannt, dass Bauindustrie stagniert, und die Entscheidungen
Drücken Sie die Entwicklung der Branche .

Share This Post: