Kaufen Sie schneller, und dann morgen wird teurer . Nach diesem Prinzip vor
verkauft die Wohnung Entwickler. Jetzt im Gegenteil - zu verkaufen billiger
oder nicht Geld geben . So, jetzt mit den Entwicklern reden Banker.

Eines der größten Bauunternehmen - "Miskzhitlobud" angesprochen zu Swedbank
Um 40 Millionen. der Bau des Komplexes komplett
"Holosievo" in Kiew. Vorsitzender des Vorstands Tihipko erzählt
Reportern, dass die Bank Geld zu geben, aber mit einem Vorbehalt. "Ein Zustand - zu reduzieren
Preise von $ 3.000 bis $ 2, 2000 für das Quartal. m "- der Bankier sagte, erklären
dass der Preis von 3000 $, um schnell Gehäuse zu verkaufen wird nicht gelingen. In diesem Sommer "Miskzhitlobud"
bereits erhaltene Geld für den Bau der Swedbank im selben Komplex. Erhalten für
Bank of 180 Mio. UAH. begann mit dem Bau eines "Holosievo."
Dies sind die drei Backsteinhäuser auf den Etagen 20-25 in 1563 Wohnungen mit einer Gesamtfläche
mehr als 122 Tausend Quadratmeter. m, die Schul-Garten mit einem Swimmingpool, einem Parkplatz und Einrichtungen
soziale Infrastruktur. Es bleibt jedoch unklar, ob die Erbauer
niedrigeren Preisen. Tihipko sagte, seine Schuldner ihre Bereitschaft bekundet,
Verkauf der Wohnungen sind billiger, und der Präsident der Baufirma "Miskzhitlobud"
Denis Kostrzhevsky sagte, dass die Rabatte nur für diejenigen, die kaufen
mehr als 100 Wohnungen. Während das Unternehmen "Miskzhitlobud" Denken, zu reduzieren oder nicht
Preise für ihre Wohnungen, sind viele Experten erwarten den unvermeidlichen Rückgang der Wertschöpfung
Gehäuse. "Heute ist die ukrainische Immobilienmarkt hat eine Situation, die geschaffen
kann als eine "Krise der Erwartung" beschrieben werden - sagte zu Beginn
Oktober CEO der Bauträger und Bauunternehmen "Gesellschaft" T.
M. "Seiner Ansicht nach werden die kleinen Baufirmen müssen einfach
niedrigere Immobilienpreise. In der Ukraine, kauft fast niemand Wohnungen
- Banken heben Zinsen für Kredite für den Wohnungsbau und die Kunden erwarten niedrigere Preise.
"Es ist unmöglich, ein Haus oder Bürogebäude zu bauen und ist garantiert ein Gewinn"
- Vorsitzender des Board of KDD Group NV Peter Slipets.

Share This Post: