Kommunale Unternehmen " Kiew U-Bahn" plant, das Werk zu vollenden
ein automatisiertes Rechnungswesen und Kontrolle des Personenverkehrs umsetzen
bis zum Jahr 2010 . Dies war bei der Besprechung sagte der Chefingenieur der U-Bahn, Vladimir
Sihl .

"Wir sind unter Berücksichtigung der Ressourcen, die wir haben, planen wir in diesem Jahr abgeschlossen
all jene Arbeiten, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass das System ständig gearbeitet werden,
ihren Dienst, "- sagte er. Sihl berichtete, dass der Abschluss des Programms
geplant im August, aber das im Jahr 2009 das Programm der sozio-ökonomischen
U-Bahn-Entwicklung zur Verfügung gestellt 9, 7 Millionen Griwna, während für die Fertigstellung der
System sollte 14, 7 Millionen Griwna im Lichte der Preise im Jahr 2008 sein. Auch die "Kiev
Metro "wird sich auf fünf flachen Stationen, Drehkreuze gelegt
an der Ausfahrt zur Verhinderung unbefugten Durchgang der Fahrgäste. Ausführung
dieser Arbeit unter Tage in der lobt 8, 6 Millionen Griwna. Wenn Sie eine Metro
zusätzliche Finanzierungsquellen, wird das System im Jahr 2009 gebaut werden
vollständig aus. "Wenn wir finden, ein weiteres Mittel, um in diesem Jahr prostroit
das System komplett, dann werden wir alle Ausgänge dooboruduem Drehkreuze "- sagte
, sagte er. Metro plant auch, alle Ausgänge von kontaktlosen Leser ausrüsten
Karten für das Programm Tarif Passagiere je
über die Länge des Weges und der Verweilzeit in der U-Bahn. Laut Metro,
Mitarbeiter des Unternehmens März beschlagnahmten 1, reisen 048 Studenten
nicht auf die Klasse, die fast 2 mal mehr als gehöre
Februar. Der Anstieg der Sicherstellungen von Studenten reisen, sagt Metro
Präsenz auf den kontaktlosen Kartenleser Signallampen. In Kontakt
Studenten reisen und Leser rote Lampe, die leuchtet
Signal an den Offizier der paramilitärischen U-Bahn, die
wiederum hat das Recht, zu überprüfen, ob der Empfänger der relevanten Dokumente
und entfernen Sie reisen in ihrer Abwesenheit.

Share This Post: