Drei Stunden von brennenden Samstag in Simferopol, dem beliebten Supermarkt FM , wo
Käufer kamen aus der ganzen Wochenende in der Region. Opfer gelang es zu entkommen ,
sondern aus dem verqualmten Raum dreistöckige Gebäude war etwa Rettungsschwimmer evakuiert
200 Personen, in den ersten 20 Minuten nach dem Brand weiter Kunden
Wählen Sie einen Kauf tätigen. Löschten das Feuer 100 Menschen , etwa tausend mehr beobachtet
los ...

"Ich habe bewusst fuhren in die Schuhabteilung, um ein Paar Schuhe zu wechseln - so
"Heute", Elena. - Auch an der Bushaltestelle, sagte Transport-schwarz
Rauchsäule, konnte aber nicht denken, dass es mein Lieblings-Shop brennt. Drove
- Und jetzt das! Am Freitag über Rabatte angekündigt, kaufte ich zwei Paare und ein
schüttelt, wollte auszutauschen. Jetzt in Erinnerung bleiben. Oder haben gebaut und
später zu nehmen? "Augenzeugen sagten, dass vor dem Brand eine deutliche gehört
Klang wie eine Explosion, und dann gingen die Lichter aus in den Laden, aber der Service
Käufer fortgesetzt. "Weder wir noch die Verkäufer haben keine Angst, - gesagt hat
Tatiana Shopper. - Niemand hat je gedacht, dass wir verbrennen. Der Kassierer ruhig
erzählte uns, dass sie besucht haben Mangel an Strom, und wir, zusammen mit
alles ohne Eile verließ den Laden, aber dann sah, dass das Licht
Fassade! Rauch erfüllte die Räume noch nicht ... Selbst nachdem ich die Szene aus
Hand, aus dem beißenden Rauch begann Pershiy Hals, tränende Augen, und rund um
Husten. Ich dachte auch, dass wir raus geschafft! Die Hitze war auf Filz
Abstand von 150-200 Metern. " Es waren skrupellose Käufer,
Diesmal versucht zu stehlen die Wagen wurden in der Filiale stehen, sagen sie, alle
nicht erforderlich wäre. Feuerwehr gelungen, die beiden unteren Etagen des Handels zu verteidigen
Zentrum, sondern komplett durch einen Supermarkt von Haushaltsgeräten und Möbelhaus zerstört,
wo alle Waren zusammen mit den Erlösen verbrannt. Laut dem Leiter der Presse-Center
Krim-Kuppel Notfall Vladimir Ivanov, das Feuer schnell ausbreiten, um
Äußere Kunststoffverkleidung des Gebäudes, wo es Plakatwänden. Von dort aus breitete sich
auf dem Dach. Zum Zeitpunkt der Ankunft der Flamme der Feuerwehren haben bereits rund 1.000 beschlagnahmt
Quadrat. m, zwei Dutzend Autos mit Schläuchen um den Umfang gelegt
Gebäudes. True, flossen einige Schläuche. War auch fremdes Feuer gesehen
Maschine mit einem "U. S. Army". Soldiers of einer der ersten Feuer Bestellungen aufgehoben
vom Dach des Einkaufszentrums ein betrunkener Teenager. 16-jährige Einwohner von Simferopol
Verdacht der Brandstiftung, obwohl er behauptet, kletterte in einem Gebäude ohne
zu speichern, und durch Verlängerung, als seine Freunde bemerkten die Flammen. Says
wollte zeigen, Freunde ihre "Coolness". Wenn es nicht für die Geschwindigkeit des Feuers,
der Kerl würde das Dach geblasen haben. True, versuchte er sich zu widersetzen, die angeblich
unglücklichen Sturz und mit einem gebrochenen Oberschenkel ins Krankenhaus gebracht. Neben
Brandstiftung gesehen eine Explosion von Gas-Zylinder-Versionen (im Gebäude der Arbeit
mehrere Kantinen, wo die Verwendung von Gas) Feuer auf der Baustelle
(Um den Bau des Einkaufszentrums geparkt anderen Block), Probleme mit elektrischen Leitungen. Businessmen
in der Stadt nicht aus, dass die Gesamtzahl nun auf dem Testen beginnen. "Es tut mir leid
Unternehmer - sagte Anwohner Anna Smith. - In dieser Krise
während der Suche nach einer Möglichkeit, um zu überleben, die Preise auf einem akzeptablen Niveau zu halten.
Sehr schönes Ladenlokal mit freundlichem Personal. Nun sind alle diese Leute waren
ohne Arbeit. " FIRE in einem überfüllten Platz der jüngsten Tragödie im Zusammenhang mit der
öffentlichen Plätzen, war ein Feuer in Dnepropetrovsk Casino am 7. Mai. Dann
tötete 10 Menschen. Version - der Fehler vor der Brandstiftung. Vor einer Woche, in der Tschernigow
Bereich während der Nacht Einkaufszentrum verbrannt, es gab keine Verletzten. Die Ursache für PE
nannte die Schließung des elektrischen Leitungen. Am Ende April in Kiew brannten zwei große
Buch im Supermarkt. Es kann Brandstiftung sein. Ende 2008 zerstörte ein Feuer
Teil der Abteilung in Makejewka Gebiet Donezk. Um Feuerwehrleute Makeevka
Besetzung von Kollegen aus benachbarten Städten. Bevor es brannte Kharkov PE-Markt
"Barabashovo." Version - von Brandstiftung an der Rennstrecke.

Share This Post: