Trotz der schwierigen Situation in der Welt, Indikatoren für die ukrainische Wirtschaft
Juni zeigten positive Entwicklungen in der Industrie und erneut bestätigt
dass der tiefste Punkt des Falles ist bereits abgeschlossen . Behauptet der Minister
Economy Bohdan Danylyshyn . Aus seiner Sicht ist die Wirtschaft Anfang der Bewegung
up .

Laut dem Pressedienst des Ministeriums für Wirtschaft, lets talk about dieser Serie
Faktoren ab. Insbesondere im Juni (im Vergleich zu Mai), das Volumen der industriellen
stieg die Produktion um 3, 1%, während der Durchschnitt für die Jahre 200-2008
Wachstum war nur 1, 4%. Zeigten eine positive Entwicklung
nahezu alle industriellen Aktivitäten mit Ausnahme der Produktion von Koks
und Erdölprodukte (minus 2, 6%). So hat der Leichtindustrie gezeigt
Wachstum 14, 2%, Holz - 10 1%, Zellstoff und Papier - 3, 9%. In
Wachstum wurde auch nicht-metallische mineralische Produkte (5, 1%)
chemische (4, 2%) und Metallurgie (1, 1%). Ein weiterer wichtiger
positive Entwicklung Wirtschaftsministerium sagte Produktionswachstum in den Ingenieurwissenschaften
(6, 9%) - in einer Branche, die typisch für die innovative Art der Entwicklung ist.
Darüber hinaus zum ersten Mal seit Anfang des Jahres in einem der führenden Branchen - die Herstellung
Nahrungsmittel, Getränke und Tabak (Sektor hat die zweite
Platz nach dem Stahl in die Struktur der realisierten Industrieproduktion)
- Wachstum im Juni 2008 bis Juni 2009 belief sich auf 0, 9%. Nach
Presse-Service des Ministeriums für Wirtschaft, ist dies eine sehr bedeutende positive Rolle.
Seine Entwicklung geht weiter, um zu demonstrieren, und die Landwirtschaft. Wachstum
Produktion, im Januar-Juni 2009 belief sich auf
2, 6%, darunter in landwirtschaftlichen Betrieben - 7, und 9%. Diese Situation
wurde als das Produktionswachstum von pflanzlichen Erzeugnissen (vorgesehen
4, 9% - ab 1. Juli 2009 geerntet 1, 7 Millionen Tonnen Getreide)
und Tier (plus 2, 3%). "Mit der Wiederbelebung der internen Prozesse
in der Ukraine und die ersten Anzeichen, dass die globale Marktsituation auch an,
schrittweise zu verbessern, können wir erwarten, dass die Bildung von II Hälfte des laufenden
Jahr, wie geplant, stetigen Trend zu langsamer
Produktionsrückgang und die Volkswirtschaft im Jahr 2010 wieder
die Flugbahn des Wachstums "- glauben, das Ministerium für Wirtschaft. Daran erinnern, dass im Juni
Premierministerin Julia Timoschenko angekündigt, dass die Krise in der Ukraine wird weiter
Jahr und eine Hälfte.

Share This Post: