Ex - Chef des State Property Fund Valentina Semeniuk - Samsonenko glaubt
dass der Verkauf von Odessa Portside Werk wird es die Befürworter des Wettbewerbs
finanzielle Unterstützung für die Präsidentschaftswahl . Dies war , erzählte sie
auf einer Pressekonferenz .

" Das Unternehmen ist heute nur unter einer Bedingung ausgesetzt. Wer hat erklärt,
die Ausschreibung für die Privatisierung ist in der Krise und zu einem Preis
- Dies bedeutet, dass es finanzielle Unterstützung für die Präsidentschaftswahl zu geben "
- Semeniuk erklärt. Sie wies darauf hin , dass die Fraktion der Kommunistischen
Parteien sind nicht seine klare Position zu den IPF, was bedeutet, dass schlägt geäußert
dass " die Kommunisten tatsächlich zur Unterstützung der Privatisierung der Anlage und der Initiator
Verkauf - Premierministerin Julia Timoschenko " . "Heute gibt es keine Erklärung .
Das heißt, können wir heute sagen, dass offenbar die Kommunisten werden nicht abgespielt
gegen den Verkauf der Perlen . Wahrscheinlich nicht , wie immer, zu unterstützen
Julia Timoschenko ", - sagt Ex - Chef des SPF , die die Liga angeführt.
Wie von der "Observer" , der State Property Fund der Ukraine gemeldet
unter der Leitung des stellvertretenden Leiter des Fonds angekündigt, eine Ausschreibung für
Verkauf von 99, 567% Anteile an der OAO " Odessa Port Factory. "

Share This Post: