2009 war das Land der Energiesektor verloren.

Immerhin ist die Regierung nun unter dem Druck der Weltbank geplant
schließlich auf der ersten Stufe der Einführung in der Ukraine der Wettbewerbssituation Modell vor
Energiemarkt. Doch nach wiederholten Transfers Beginn der Reform-Projekt
wieder auf unbestimmte Zeit verloren. Für September geplanten
Monat die erste Auktion für den Verkauf von Strom durch direkte Verträge zwischen
Hersteller und Lieferanten von Strom wird nicht passieren. "Ich denke, die Versteigerung
wird erst im September, aber in der Regel vor dem Ende des Jahres werden "- sagte der" i "Quelle
in der NAC "Energy Company of Ukraine." Wie bereits berichtet, "i"
Das Kabinett plante bis Ende Juni auf den Entwurf von Änderungen gegenüber dem Parlament unterbreiten
auf das Gesetz "Über Strom", das sollte erlaubt Produzenten haben
und Stromlieferanten in direkten Verträgen mit einander geben, unter Umgehung der
Betrieb in der Ukraine, den sogenannten Single Großmarkt. Doch das Dokument
dem Parlament nicht beschlossen hat, obwohl das Aussehen der Wände der offiziell registrierten
Gesetzentwurf über direkte Verträge links Energiesektor Fat Chance
auf der ersten Auktion am aktuellen Direktvertrieb Verhalten im September
Jahr. NERC nach der Verabschiedung dieses Gesetzes wurde der Planung bis zur Versteigerung
10% des Gesamtvolumens in einem einzigen Stromgroßhandelsmarkt jährlichen verkauft
im Wert von rund 58 Mrd. UAH. Nach Ansicht von Experten, die Arbeit an
Fertigstellung des Plans für die Reform der ukrainischen Stromgroßhandelsmarkt
geht weiter, aber "ziemlich langweilig", und keine Energie, "es scheint, dass bereits
nicht glauben an den Erfolg dieser Initiative. " "Ich bezweifle auch, dass diese
Jahr werden wir beginnen die Umsetzung des Plans. Jetzt werden alle Interessen orientierten
auf die Politik, nicht Energie. Holen Sie sich nützliche Früchte der Projektdurchführung
Reform des Energiemarkts ist nicht sofort erfolgreich, sondern laufen in einer groß angelegten
Kritik an der Präsidentschaftswahl werden können ", - sagte," i "des Präsidenten
Energy Association der Ukraine Vasyl Kolko. Ihm zufolge das Tempo
Förderung energoreformy konnte deutlich drücken Sie den Fall
Termin bei der staatlichen Ebene zuständigen Beamten
für das Projekt. "Vor Monaten angeboten wir sieben gesetzt
Projektleiter bei der, sagen wir, ein Mitglied der NERC. Dann, mit dieser Art von
vereinbart, und dann vergaß die Idee, "- sagte Herr Kolko.
Während das Projekt auf der Ebene der Vorbereitung der notwendigen Gesetze und Verordnungen eingefroren
Dokumente - keine praktischen Schritte zur Gründung in der Ukraine
wettbewerbsfähigen europäischen Modell der bilateralen direkte Verträge zwischen Erzeugern
und Lieferanten von Strom in diesem Jahr ist nicht geschehen und wird wahrscheinlich
vor Ende des Jahres wurde bereits getan wird nicht sein. Allerdings ist nicht ganz richtig
zu sagen, dass 2009 für Energie wurde im Hinblick auf die Förderung von Reformen
einfach verloren. Die Dinge sind viel schlimmer. In diesem Jahr, aufgrund
Wirtschaftskrise sowie das Einfrieren der Preise für die Regierung
Kilowattstunde, nahm die Energiewirtschaft des Landes einen tiefen Rückschlag.
Vor dem Hintergrund der prognostizierten 15% Rückgang der Produktion von Strom
Bis Ende des Jahres 2009, sowie Reduzierung des Exportvolumens, das Volumen der Cross-
Subventionen für die Industrie in den Energiemarkt der Bevölkerung bis Ende des Jahres
32%. Die schlimmste Finanz-und Ertragslage in der Branche verfügt über eine thermische Generation entwickelt,
dass die Regierung erst vor kurzem geplant, zu verkaufen.
So, das Einfrieren der Tarife negativen thermischen Wirkungsgrad
"-22 '% - Generation-Unternehmen an den Anfang des Sommers hat" -20 "% erreicht. Während der acht Krise
Monate Teplovik gewonnen 1, 5 Milliarden. Schulden nur für Kredite
Generation-Unternehmen von Staatsunternehmen in Oschadbank angezogen "Energy".
Die gesamten Kreditportfolios Teplovik im vergangenen Jahr um 3, 5
Zeiten und übertraf damit die Marke von 3, 2 Milliarden. Als Ergebnis der Wärmeverlust
Generation Unternehmen 3, 6 Mrd. UAH und eine Cash-Defizit -. 5, 8 Milliarden
UAH. In der Regel während der Energiewirtschaft im Jahr 2009 zurück
Trends zu steigenden Verlusten, die Anhäufung von Gläubigern die Schulden und
zu Investitions-und Wartungskosten Programme zu reduzieren. Und wer würde heute
weder gewann die Präsidentschaftswahlen auf dem Energiemarkt in der Reform
2010 wird viel schwerer als bisher in die 2009 Erster möglich
müssen beginnen, sich aus der thermischen Erzeugung von Verlusten und Schuldenfalle,
für das, was es ist erforderlich, um den Preis pro Kilowattstunde für die Bevölkerung zumindest zu erhöhen
als verdreifacht. Zweitens, die Entfaltung des Reformprozesses
Energiemarkt sowie die Vorbereitung der thermischen Erzeugung Unternehmen auf die Privatisierung,
Nachfrage aus der Regierung der gleichzeitige Strukturwandel der Industrie
Reformen, die seit Jahren verschoben. Dies ist in erster Linie, die Auflösung
Probleme der Umstrukturierung der Energie-Unternehmen Milliarden von Schulden, das Versagen des Systems
einzigen zweiteiligen Tarif pro Kilowattstunde für die Industrie, sowie
Legislative Genehmigung des unabhängigen Status NERC ist. Drittens
Chancen für Reformen in der Elektrizitätswirtschaft und effiziente Privatisierung
Generation wird sich entscheiden, was mit den nationalen postsozialistischen tun,
Planung und Vertrieb, unrentablen und korrupten den Steinkohlenbergbau.
Denn die Zukunft ist kaum eine Privatperson ukrainischen Kraftwerke
wollen mit niedriger Qualität heimischer Kohle für die vorgeschlagenen Preis zu kaufen.
Sie können jedoch auch weiterhin tun dies nicht geschehen ist, weder in 2010 noch in
2011. Allerdings ist in diesem Fall nicht mit count stören, nur für den Fall
Was wird der Preis für Strom in der Ukraine in den kommenden Jahren. Oder vorhersagen
wenn das Land beginnt rollenden Blackouts.

Share This Post: