In II Quartal Immobilienverkäufen in Kuwait ging um 47%
im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres auf $ 977, 7 Mio.

Startseite Verkauf (der Anteil dieses Segments für den größten Anteil der Transaktionen
Staat Immobilienmarkt ) sank auf 28, 1 % auf $ 496, 6 Millionen , schreibt
Arabian Business . Das Investitionsvolumen Transaktionen verringerten sich um 55, 6% auf $ 351
Millionen von Gewerbeimmobilien Umsatz (in Kuwait unter dem Handelsnamen
Immobilien bezieht sich auf Wohngebäude, die mit Blick auf die gekauft werden
nachfolgenden Mietvertrag , meist Ausländer) in II. Quartal
verringerte sich um 64, 1%. Laut einem Analysten der UBS Saud Masud , reduzieren
Immobilienverkäufe in Kuwait wegen der Verlangsamung
lokalen Wirtschaft und der Anstieg der Arbeitslosigkeit .

Share This Post: