Im Falle eines Sieges bei den Präsidentschaftswahlen , die ukrainische Premierministerin Julija Tymoschenko
beabsichtigt, eine rotierende Führung der Nationalbank der Ukraine (NBU) zu halten.

"Nach dem Wahlkampf, aber ich bin sicher, dass ich es gewinnen, sie (die Griwna Wechselkurs
- Ed.) Will in unsere Zuständigkeit, weil der Präsident legt Nominierung
Leiter der NBU (für die Genehmigung durch das Parlament -. ed). Und deshalb bin ich überzeugt,
dass mit dem Kurs alles wird gut ", - sagte in einem Interview mit dem ukrainischen TV-Kanälen
die am Donnerstag ausgestrahlt. Timoschenko bekräftigte, dass die Kosten
angemessenen Kurs ist 6-6, 50 UAH / $. Nach ihr, den Stromanstieg
Griwna - "eine große, gut kalkuliert Spekulation." (National Bank of Ukraine
in 7 August, gegründet 2009 wurde diese natürlich: $ 100 USD -769,8000).
Der Ministerpräsident sagte auch, dass die Ursache von Problemen in einer Reihe von Banken nicht um eine Krise,
und Unregelmäßigkeiten bei der Verwendung des Geldes erhielt für ihre Refinanzierung.
"In der Ukraine mehr als 180 Banken. Heute in Schwierigkeiten sind nur einige von ihnen.
Und das Problem mit diesen Banken, wenn sie in der Tat wurden am Rande des Bankrotts,
- Nicht die globale Finanzkrise, es ist einfach ein banales Thema, wenn die nationalen
Bank begann, diese Banken zu helfen, indem sie ihnen eine große Menge an Geld, einen wesentlichen
Teil dieses Geldes wurde in der Firma zurückgezogen direkt vor der Küste. Wo Besitzer
bestellt das Geld, das die Nationalbank gab, ehrlich - Alle Banken sind jetzt
Betrieb und erledigen ihre normale Funktion ", - sagte Timoschenko. Gleichzeitig
Sie betonte, dass die Regierung hat die Hauptstadt unmittelbar nach der erhöhten
Krise, die beiden Staatsbanken -. "Oschadbank" auf 12 Mrd. USD "Ukreximbank"
- 6 Mrd. UAH als unmittelbar auf diese beiden Banken von negativen zu schützen.
Auswirkungen der globalen Krise. Allerdings reshenieproblem Geschäftsbanken, betonte
Prime Minister, nicht Sache der Regierung. "Deshalb
was wir sehen, was ist mit mehreren privaten Banken geschieht,
- Wir konnten einfach nicht wegbleiben, obwohl es nicht unsere Aufgabe, nicht unsere
Kompetenz und nicht unser Mandat. Ich möchte dies betonen. Aber angesichts der Situation,
konnten wir nicht verlassen Menschen in Not, und heute beginnen wir die Initiative
Regierung am 15.-Recovery-Programm ... - die Wiederherstellung der Banken,
die nun Zahlungen eingestellt ", - sagte Timoschenko.

Share This Post: