Ukrainischen Immobilienmarkt unter Berücksichtigung Abwertung der Griwna, nicht erwartet
Zusammenbruch , und ein völliger Fehlschlag . Die Kosten für die " sekundären ", so Makler , bricht
mindestens 2-3 mal . Und das ist nicht das Limit . Da die Nachfrage nach Wohnraum im Moment -
Null. Mietpreise sind bereits um die Hälfte gesunken , aber die Kunden sind nicht mehr auf dieser
wurde .

Direktor des Zentrums "Megokon-V" Vladimir Vinokur sagte: "Wenn eine große 1-Zimmer-
Wohnung vor der Krise hat 100.000 $ kosten, jetzt muss es zeigen, die maximale
für $ 50.000, unterliegen einer doppelten Abwertung des Griwna gegenüber dem Dollar
Während dieser Zeit mit einem $ / 5g. 1 $ / 10 USD. Vermieter aufgefordert, zu vergessen
alten Zeiten und nehmen Sie die "odnokomnatki" nicht bei $ 500-600, wie vor der Krise,
und für $ 250-300: mit dem Anstieg des Dollar, wird durch die Hand bekommen die gleichen 2, 5-3
TEUR. Und es gibt noch viel, wenn wir berücksichtigen, dass die Nachfrage 2 mal gefallen
und bieten den gleichen Betrag erhöht. Die Gäste, die Arbeit verloren haben, "Verlassen"
Kiew, so die Anzahl der Vorschläge erhöht und die Preise fallen. Wie bei
Umsatz, auch Preis von 50.000 $ für ein Schlafzimmer kaum interessierte Kunden
- Die Leute haben kein Geld, aber auch Chancen, um sie auf Kredit "Inzwischen Regisseur.
AN "Ajax" Boris Egizaryan sagte: "$ 3 bis 40 für" fair yedinichku "bald
zur Regel geworden, das ist die Realität der Krise. Rent bis Februar um noch billiger
20%, das heißt, "yedinichku" kann für $ 200 entfernt werden. "Diejenigen, die schießen
Wohnung, empfehlen Experten, dass die Eigentümer die Preise in fix vorschlagen
UAH. Wenn der Eigentümer sich weigern, - Dinge sammeln und bewegt sich mehr
konform und loyal. Vorschläge jetzt Welle. Für diejenigen, die
Vladan genügend Mittel, um eine Wohnung zu kaufen,
Experten raten ihnen, nicht in Kauf überstürzen. Im Frühjahr und Sommer die Preise fallen
dem Niveau von 2003 - "edinichka" 20 Tausend ", Kopeke Stück" - 40 000. Und wenn
Hypothekenmarkt zur Zeit nicht zum Leben erweckt werden (und alles geht auf)
dann im Herbst die Wohnungen werden zu Preisen verkauft werden 2000-2001 Jahre - 10-15
Tausende von "yedinichku", 15-25 für "Kopeke Stück."

Share This Post: