Mitarbeiter des Amtes zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität Chef
des Ministeriums für Innere Angelegenheiten in der Region Winnyzja haben drei Männer festgenommen ,
sind aus der Republik Moldau mit dem Boot über den Fluss Dnjestr transportiert 45 Tausend Packungen von Schmuggelware
Zigaretten.

Der Korrespondent UNIAN in Department of Public Relations
GUMVD in der Region Vinnitsa . Es wird berichtet, dass drei Einwohner des Bezirks Yampolsky
Winnyzja Region und ein Bewohner von Moldawien transportiert mit dem Boot über den Fluss Dnjestr
45 Tausend Packungen Schmuggelzigaretten der Nähe des Dorfes Tsekinivka Yampolsky
Region Winnyzja Region. Am Ufer Partei der Schmuggel von Zigaretten erwartet hatten
2 PKW . Die Polizei nahm drei Personen während einer Überlastung Vinnitchina
aus dem Boot in den Wagen geschmuggelt und Moldovan gelang es mit dem Boot zu entkommen
in Richtung Moldau. Zum Zeitpunkt der Festnahme der Verdächtigen gefunden wurden und
beschlagnahmt 45 Tausend Packungen Zigaretten "Doina " mit Moldovan Steuerbanderolen auf
der Gesamtbetrag der 220 Tausend UAH. Die Häftlinge übergeben Dnjestr
Zoll zu bringen , sie vor Gericht für Schmuggelware. nach dieser
die Tatsache einer Untersuchung .

Share This Post: